Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sujet_Hand
Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Neues aus der Praxis » Parlamentarische Bürgerinitiative "Homöopathie als Kassenleistung"

Parlamentarische Bürgerinitiative "Homöopathie als Kassenleistung"

Am 13.10. wurde die parlamentarische Bürgerinitiative „Homöopathie als Kassenleistung“ an die Nationalratspräsidentin Doris Bures übergeben. Die 500 notwendigen Unterschriften haben wir leicht erreicht, wir konnten über 1600 Unterschriften übergeben!

Parlamentarische Bürgerinitiative "Homöopathie als Kassenleistung"

Übergabe (Bild ©wdw ÖGHM)

Von parlamentarischer Seite waren von den Grünen Abgeordneten Eva Mückstein und Wolfgang Pirkelhuber sowie von der FPÖ Abgeordneter Josef A. Riemer anwesend. Auch auf die ca. 30.000 Unterschriften von kassenleistung.at konnten wir hinweisen.
 
Das Gesprächsklima war sehr freundlich und die Bereitschaft, dies auf parlamentarischer Ebene weiter zu verfolgen, ist anscheinend gegeben. Das Gespräch mit den Abgeordneten dauerte fast eine Stunde. Ab nun besteht die Möglichkeit auf der Homepage des Parlaments online zu unterschreiben.
 
 
Auch hier sind wieder viele Eintragungen sehr nützlich!
 
Vielen Dank im Namen der Homöopathie
« September 2017 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930

Erste Hilfe

Kontakt

Ordination täglich

nach Voranmeldung

Tel. 02243 / 30 340 30

 

Telefonsprechstunde

für unsere Patienten

Mo.-Fr. 8-9 Uhr