Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sujet_Osteo
Sie sind hier: Startseite » Osteopathie » Forschung

Forschung

Die Osteopathie war und ist in weiten Teilen eine "Erfahrungsheilkunde". In den letzten Jahrzehnten entstanden allerdings zahlreiche Studien, die die Wirksamkeit oder einzelne theoretische Konzepte der Osteopathie wissenschaftlich untersuchten.

Osteopathic Research Web
Sammlung osteopathischer Arbeiten
Osteopathisch wissenschaftliche Arbeiten der AFO
Arbeiten der AFO (Akademie für Osteopathie) Die in Deutschland bisher angefertigten osteopathischen wissenschaftlichen Arbeiten finden Sie unter dem Menüpunkt CHRONOLOGISCHE LISTE. Bei Studien, von denen ein Abstract verfügbar ist, finden Sie einen Link zum Menüpunkt SUCHE/SEARCH. Bei Eingabe des entsprechenden Autors in die Suchmaske kommen Sie zum entsprechenden Titel (und damit auch zum entsprechenden Abstract).
Quanten-Teleportation: Verschränkung ganzer Atome in ca. 1 Meter Distanz erstmals geglückt (Claus Fritzsche)
Einem Team der University of Maryland ist es erstmals gelungen, ganze Atome über die Distanz von ca. einem Meter miteinander zu verschränken. Dies berichten die Forscher S. Olmschenk, D. N. Matsukevich, P. Maunz, D. Hayes, L.-M. Duan und C. Monroe in ihrem soeben publizierten wissenschaftlichen Beitrag »Quantum Teleportation Between Distant Matter Qubits« (SCIENCE, 23.01.2009, Vol 232, 486-489).
« November 2017 »
November
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

Erste Hilfe

Kontakt

Ordination täglich

nach Voranmeldung

Tel. 02243 / 30 340 30

 

Telefonsprechstunde

für unsere Patienten

Mo.-Fr. 8-9 Uhr